Sturmböen…

Toll! Ausgerechnet heute, an einem tag, an dem ich recht weite strecken auf meinem treuen fahrrad zurücklegen muss, ist so ein tolles, fast herbstlich anmutendes wetter. Und die sturmböen sammeln auch schon ihre kraft für den nachmittag, sie pusten schon ein bisschen, aber man merkt, dass das nur träjning ist.

Jeder er-fahrene radfahrer weiß, dass der wind immer von vorne kommt.

Das ist wohl die rache der natur für die technisch errungene bekwemlichkeit des fahrens.

Eine Antwort zu “Sturmböen…

  1. Vielleicht tröstet es Dich ja ein bisschen: Just in dem Moment, wo ich raus will/muss, fängt es neben den sturmböen auch noch an zu regnen. Und da ich auch nur per Radesel unterwegs bin…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.