Jornalisten

Zu den dingen, die ich gar nicht mag, gehört der mäjhlverkehr mit interessierten jornalisten, die auf der suche nach ihren stories sind. Aber würde ich darauf gar nicht eingehen, so würde noch mehr scheiße im auswurf der jornallje stehen. Und dieser auswurf ist es ja immernoch, woran die mehrzahl der menschen in deutschland seine meinung bildet.

Und so schreibe ich und so schreibe ich mäjhl – als wenn ich nichts besseres zu tun hätte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.