Zählen mit dem PPHlogger

Wer gleich mehrere zähler für mehrere websites braucht und irgendwo einen webspace rumliegen hat, der ihm PHP und mySQL ermöglicht, der sollte einmal einen blick auf den PPHlogger werfen. Dieses skript ist zwar inzwischen ziemlich in die jahre gekommen, erfüllt seinen zweck aber immer noch besser, als man sich das jemals wünschen würde. Neben der obligatorischen erbsenzählung der besucher und zugriffe führt es auch ein paar statistiken über suchbegriffe und verweisende websites und erfreut einem mit der datenmenge eines umfangreichen logs.

Allein daran sieht man, dass es in der datenbank nicht so schnell eng werden darf.  Bei problemen mit dem speicherplatz kann ich von diesem skript nur abraten. Auch ist es unbedingt empfehlenswert, einen blick in die leicht verständliche, deutsche dokumentation zu werfen, da man sonst geradezu verzweifeln kann.

Der jetzt neue zähler in diesem blog ist auch mit dem PPHlogger realisiert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.