Müdigkeit

Nach zwei wochen mit einer whitedarkness-fete hintereinander bin ich so schlapp, dass ich nur noch schlafen möchte. Heute habe ich 18 stunden am stück geschlafen. Ich bin aus dem alter draußen, in dem ich solche akte einfach so wegsteckte.

Aber interessant war es schon. Es gab ja letzten samstag so ein lustiges spielchen „mord im dunkeln“, und ich habe den ganzen abend draußen in der kälte bei der kasse zugebracht. Ich sitze gern an der kasse, weil da jeder vorbei muss, nirgends anders geben die menschen ein so klares bild ihrer persönlichkeit als in den unwillkürlichen verrichtungen, wenn sie mit geld hantieren. Irgendwann werde ich darüber wohl einmal schreiben müssen. Ich saß also an der kasse, und in den ersten stunden kam beinahe niemand. Der andrang kam erst später, und mehrere male hörte ich die frage, „ob dieses spiel denn schon vorbei wäre“.

Diese menschen wollten einfach gar nichts tun. Sie wollten nur auf eine ganz normale fete, und sie wollen auch die whitedarkness als ganz normale fete. Gut, dass wir alle keine ganz normalen geschäftsleute sind…

Übrigens haben die meisten doch ganz gut mitgespielt, und es wurde ein ausgesprochen kommunikativer abend, da auch menschen miteinander reden mussten, die sonst zu völlig verschiedenen klicken gehören. Und genau das war gut.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.