Zur strukturellen integrität der zeit-dimensjon

Nochmal zum genießen und verdrießen:

Eine Ebene in einer Zeitdimension muss einen höheren Zeitrang als die vorhergehende und einen geringeren als die folgende haben. Die Ebene DId 444 Woche hat Rang 50. In dem Fall sollte der Rang größer als 40 und kleiner als 10 sein.

Das ist wohl irgendetwas im raum-zeit-kontinuum gehörig kaputt gegangen.

Solche „hübschen“ meldungen findet man übrigens bei „Worse Than Failure„. Und ich weiß jetzt, was fortan zu meiner (fast) täglichen lektüre gehört. Wer sich immer wieder mit der softwäjhr anderer leute oder gar mit ihrem kohd herumschlägt, der findet dort nämlich die nötige entspannung…

Brüller des tages…

…wurde verursacht von den verbraucherschützern im hübschen königreich der niederlande, die ein kostenfreies daungräjd von vista auf windows xp fordern:

"Kaufen Sie ein Vista-Sytem nur dann, wenn Sie sicher sind, keine Probleme zu bekommen oder die auftretenden Probleme auch lösen können", empfehlen die Verbraucherschützer in einer Mitteilung. Nach Angaben des Consumentenbond sind bisher mehr als 5000 Beschwerden von Vista-Besitzern eingegangen, die über Probleme in Zusammenhang mit Peripheriegeräten oder der Stabilität des Betriebssystems berichteten. 

Aber es ist doch so schön bunt – wer würde da im laden nach xp fragen?

Im september wie im oktober…

weiß microsoft genau, was windows-anwender wollen und was sie wirklich brauchen – egal, ob die da etwas abstellen oder nicht. Ich glaube, einige leute werden erst dann aufwachen, wenn ihnen ein gut laufendes betriebssystem einfach aus redmond abgeschaltet wird, weil die schönen, bunten, neuen versjonen der microsoftwäjhr verkauft werden sollen. Wer vorher schon wach ist, überlegt sich jetzt schon, wie sich die immer weiter voran getriebene enteignung des kompjuters verhindern lässt.

Ich empfehle da den umstieg auf ein anderes betriebssystem. Das liegt aber daran, dass ich schon überwiegend ein anderes betriebssystem nutze. Und. Ich weiß warum.