Arschlöcher des tages

Ein glanzstück der asozjalen mordwirtschaft macht gerade springer, der inhaber von PIN vor. Nachdem jetzt an die briefträger ein mindestlohn gezahlt werden müsste, werden ganz einfach zeitungszusteller zu briefträgern gemacht. Oder briefträger einfach als zeitungszusteller bezeichnet. Eine tolle idee, die gewiss schule machen wird.

Die haben sich wirklich noch kurz vor jahresabschluss für den manchester-award 2007 kwalifiziert, diese arschlöcher!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.