Wahr und unwahr

Wahr ists, dass in ganz europa in zukunft zigaretten verkauft werden sollen, die nach einiger zeit von allein ausgehen, um auf diese weise brände zu verhindern.

Unwahr ists hingegen, dass diese zigaretten sich gar nicht erst anzünden lassen sollen, um ein brandrisiko gar nicht erst aufkommen zu lassen.

Obwohl es sehr leicht möglich wäre, eine solche zigarette zu produzieren. Es reichte, wenn der tabak durch asbestbrösel ersetzt würde. Der besondere vorteil dabei: diese zigarette bliebe auch weiterhin krebsfördernd. So wäre doch allen am besten gedient!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.