Wicked pedia

Was fefe da heute über diese „diskussjon“ bei der deutschsprachigen wikipedia bloggt, die mit so viel tamtam iniziert wurde, das übertrifft noch meine schlimmsten befürchtungen, die sich in den letzten wochen so bei mir aufbauten:

Das bisherige Highlight war ein Wikipedia-Admin, der erzählt hat, er habe ja auch mal bei der „Eingangskontrolle“ mitmachen wollen, wo neue Artikel geprüft werden und Müll rausfliegt, aber er habe immer nicht schnell genug klicken können, die Artikel waren immer schon weg, bevor er in der Incoming Queue einen anklicken konnte zum durchlesen.

Tja, das mit dem löschen scheint so schnell zu gehen, dass man als langsamer mensch mit hang zur gründlichkeit keine schangse mehr hat. Aber…

ein Wikipedia-Mitarbeiter sagt gerade an, dass aus seiner Sicht gar keine Krise existiert. Ihm seien keine seriöse journalistischen Artikel aufgefallen, die die Wikipedia kritisiert hätten, das seien nur ein paar Blogger gewesen, und in drei Wochen schert sich da keiner mehr drum.

…von krise nicht die spur. Das politbüro der wicked pedia hat gesprochen. Und…

[…] das Resümee zogen, dass diese Diskussion ja die Qualität in der Wikipedia voran treiben werde.

auch in zukunft wird unter dem wehenden banner der kwalität und der relevanz alles rausgelöscht, was p’litisch nicht passt. (Erzähle mir doch bitte keiner, dass die löschungen gegen die lemmata „Schäublone“ und noch deutlicher „MOGIS“ nicht p’litisch motiviert waren und dass die komischen „argumente“ im löschantrag nicht vorgeschoben waren. Ich weiß noch, wie der rundfunk der DDR klang und kenne einen ganz bestimmten tonfall und eine ganz bestimmte pseudosachliche ausdrucksweise gut genug, um so etwas zu hassen.)

Eine Antwort zu “Wicked pedia

  1. Pingback: wwwahnsinn

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.