Die ARD-parameteorologen

Die parameteorologen des BRD-staatsfernsehens ARD haben sich einen neuen trick ausgedacht, wie man den leuten erzählen kann, dass es doch immer wärmer wird, während man sich schon den ganzen mai hindurch den arsch abgefroren hat. Man faselt einfach etwas von statistiken und einer „langzeit-prognose“:

Langzeit-Prognose: Warmer Sommer -- Der Sommer 2010 könnte für den miesen Mai entschädigen. Darauf deutet zumindest der Jahreszeiten-Trend des Deutschen Wetterdienstes (DWD) hin. Nach dieser Langzeitprognose für die nächsten vier bis sechs Monate liegt die Wahrscheinlichkeit für einen warmen Sommer bei 60 Prozent, für einen eher kalten oder mittleren Sommer bei 20 Prozent

Jede wettervorsage, die mehr als drei tage in die zukunft blickt, ist reiner aberglaube. Glückssache. Daran ändern auch die zahlenspielereien des DWD nichts und auch nicht die weißmäntcheln deckkittelchen der wissenschaft, mit denen dieser schwachfug an den gläubigen gebracht werden soll. Es ist schlichterdings humbug. Und zwar ein humbug, der offenbar so nützlich für die gegenwärtige linje der tagesschau-redakzjon ist, dass er trotz seiner dürftigkeit (durchaus mit der vorsage eines astrologen zu vergleichen, die manchmal zufällig richtig liegt, aber dadurch keinen funken substanz erhält) in den „harten“ nachrichtenbetrieb geht. Auf dass wir uns alle danach richten. Und jetzt bloß nicht mal einen fühler nach draußen halten, um zu fühlen…

Hannovers Wetter. 10°C, 84% Luftfeuchte, brrr!

wie scheißkalt es da draußen ende mai wirklich ist. Übrigens war heute für die verhältnisse dieses mai ein recht „warmer“ tag.

Für wie blöd wird man von den machern des BRD-staatsfernsehens eigentlich gehalten?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.