Guhgell, du arschloch!

Google-Doodle mit Reklametext: Jetzt einen modernen Browser runterladen und sehen, was das Doodle alles kann.

Hey guhgell, du arschloch!

Dein süntie anstelle des logos ist wirklich ziemlich geil, aber leider hast du ihn versalzen durch deine zu jeder möglichen und unmöglichen gelegenheit eingestreute reklame für deinen scheißbrauser. Ich weiß nicht, guhgell, du arschloch, ob du dir vorstellen kannst, dass ich auch in meinem opera vortrefflich sehe, „was das Doodle alles kann“ — und ich gehe davon aus, dass das auch mit einem firefox, einem aktuellen internet-exploder oder einem chromium der fall wäre.

Da glaubst du, guhgell, du arschloch, doch nicht ernsthaft, dass ich jetzt kurzerhand vier oder acht takte minimalmusik in meinem üblichen stil damit improvisiere und das dann irgendwo verlinke, nur damit du noch mehr scheißreklame für deine feuchten, netzmonopolgeilen träume machen kannst. Hör auf, guhgell, solche geilen ideen mit so einem scheiß zu ruinieren, und ich nenne dich auch nicht mehr arschloch. Aber so… na, weißt schon.

Arschloch!

3 Antworten zu “Guhgell, du arschloch!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.