Netzneutralität

Dass es den internetz-protokollen egal ist, welche daten sie transportieren, und dass die drosselung oder gar sperrung bestimmter dienste und die bevorzugung anderer dienste durch die zugangsanbieter eine nicht hinzunehmende willkür ist, die das internetz selbst angreift, das gehört zu den dingen, die viele idjoten 2.0 nur wahrnehmen würden, wenn es eine solche willkürliche drosselung oder sperre gegen „facebook“, „twitter“ oder „whatsapp“ gäbe. Ansonsten ist ihnen das tema netzneutralität so egal, wie ihnen eigentlich auch das internetz egal ist, solange sie nur ihren alfawellenapparat haben, mit dem sie sich über die objektive hohlheit ihres daseins hinwegtrösten. Menschen sind eben dumm, desinteressiert und einfach nur beschissen, und genau so werden sie von unternehmungen dann behandelt, von p’litikern regiert und von reklamefuzzies belogen.