Huch! Über hundert…

Erste Analyse: Wer #FDP wählt, schämt sich so sehr, dass ers nicht einmal in einer anonymen Umfrage zugeben möchte.

Ich muss eingestehen, dass ich ein bisschen erschrocken darüber bin, wenn ich einmal drüben beim zwitscherchen etwas rauszwitschere, das von anderen so sehr weitergetragen wird. Kein wunder, dass manche zeitgenossen in dieser echokammer für stummeltexte ein ganz komisches selbstbild bekommen und sich für ausgesprochen wichtig halten.

Ja, manchmal denke ich sogar schelmisch, die piratenpartei ist nichts weiter als eine parteigründung solcher leute…

*wegduck!*