HEISE OPEN, IHR IDJOTEN!

Wie nennt ihr euch nochmal? Ach ja, „heise open“. Und dann macht ihr eine total verkackte umfrage zur nutzung von betriebssystemen. Bei mir fing das kopfschütteln schon mit der ersten frage an:

Welches Betriebssystem nutzen sie?

[ ] Windows
[ ] Mac OS
[ ] Linux

Hallo?! Wie nennt ihr euch nochmal da hinten in der karl-wiechert-allee? „Heise open“? Habt ihr in eurer redakzjon vielleicht schon einmal etwas von BSD gehört. Das ist ja erst seit 1992 auf intel portiert…

Und eure restlichen fragen habt ihr auch nicht gelesen, bevor ihr sie ins internetz gestellt habt, oder? Doch, habt ihr? Arbeiten bei euch unbezahlte praktikanten solche umfragen aus? Unfassbar! Sinnlose fragen bringen nutzlose ergebnisse. Solltet ihr doch wissen, ist das CICO-prinzip: „crappy input, crappy output“.

Mann, mann, mann… kwalitätsschornalisten, wohin man nur schaut. m(

Der revolvermann

Stößt einer die tür der dorfkneipe auf, in der einen hand einen sechsschüssigen revolver, in der anderen hand eine schrotflinte, und brüllt: „WER VON EUCH ARSCHLÖCHERN HAT MIT MEINER FRAU GEFICKT?!“

Da hört man aus einer hinteren ecke eine stimme: „Kalle, du hast nicht genug munizjon mitgenommen…“