Tolle idee des tages: der autographer

Tolle idee des tages ist die kamera für rund 450 euro. Jetzt neu für die dummen des technikzeitalters: ohne auslöser, den man selbst drücken müsste. Die kamera „entscheidet“ selbst, wann ein foto gemacht wird. So wird das für die elektrospielzeug-krüppel so drückend wichtige problem gelöst, dass man beim fotografieren noch etwas tun muss:

Der Autographer ist eine kleine Kamera zum Umhängen, die immer dann ein Foto macht, wenn sich etwas in ihrem Sichtfeld ändert. Der Hersteller verspricht, dass damit alle wichtigen Ereignisse ohne weiteres Zutun aus der Ich-Perspektive auf die Speicherkarte kommen

Spätere modelle werden gleich um eine automatische hochladefunkzjon für das fratzenbuch oder für guhgell doppelplusgut (mit GPS-informazjonen, versteht sich) und um eine versteckte knipsschnittstelle für die NSA ergänzt. Ein zusammenwaxen mit guhgell glaß wäre strategisch günstig.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..