Vor ein paar monaten noch verschwörungsspinnerei…

…und jetzt schon eine meldung der aktuellen camorra:

Die Geheimdienste der USA, Großbritanniens und Frankreichs dürfen nach Einschätzung des Freiburger Historikers Josef Foschepoth in Deutschland aber auch weiterhin die Telekommunikation überwachen. Auch die Aufhebung von Verwaltungsvereinbarungen ändere daran nichts, sagte Foschepoth der Deutschen Presse-Agentur dpa.

Die früheren Alliierten könnten „auf Grund des ihnen nach dem Zweiten Weltkrieg zugewachsenen Besatzungsrechts weiterhin in Deutschland abhören“. Dieses Recht sei inzwischen in deutsche Gesetze eingegangen, sagte Foschepoth. Die Grundlage der jetzt aufgehobenen Verwaltungsvereinbarungen, das Zusatzabkommen zum NATO-Truppenstatut vom 3. August 1959, sei nach wie vor gültig, erklärte der Historiker.

Mit schmackhafter realsatire

Eine Antwort zu “Vor ein paar monaten noch verschwörungsspinnerei…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.