Der heuchler und friedensnobelpreisträger

Der heuchler, kriegsherr und friedensnobelpreisträger Barack Obama, derzeitiger darsteller in der rolle des präsidenten der vereinigten staates eines teils von nordamerika, will jetzt also einen „nazjonalen dialog“ zum tema „schutz der privatsfäre im digitalen zeitalter“ führen. Vor ein paar wochen hat dieser heuchler eine ganz andere strategie verfolgt: völlige geheimhaltung des US-weltüberwachungsstrebens. Und ohne Edward Snowden wäre er kein stück „dialogbereiter“ als noch vor ein paar wochen. Das einzige, worum es da geht, ist die zukünftige propaganda-linje festzusetzen und ihr kollektives vertreten zu koordinieren, damit die leute schön wieder einschlummern und vergessen, in welchen vollständig überwachten staatsknästen sie ihr trübes dasein verbringen müssen.

Eine Antwort zu “Der heuchler und friedensnobelpreisträger

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.