Justizja, du alte nutte!

Falls hier noch jemand glaubt, die BRD sei ein rechtsstaat und der schutz persönlicher daten habe irgendeine bedeutung… justizja, die alte nutte des staates, der scheißbullen und der reichen, sieht das ganz anders.

Und immer daran denken: niemals das händi an einen polizisten aushändigen, niemals auch nur ein stillschweigendes einverständnis darin haben, wenn ein polizist sich des händis bemächtigt, sonder immer zu protokoll geben lassen, dass man damit nicht einverstanden ist! Denn die scheißbullen gucken sich zumindest in einigen fällen mal so etwas wie die gesamte SMS- und anrufhistorie an und kopieren das adressbuch. Und laut rechtsauffassung der staatsanwaltschaft dürfen die das auch, weil es ja nicht besonders geschützt ist — und dass der scheißbulle vorher gelogen hat, spielt auch keine rolle mehr.

Auch weiterhin viel spaß mit friedlichem, legalem und „demokratischem“ widerstand in überwachistan.

Eine Antwort zu “Justizja, du alte nutte!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..