WordPress.com hat das blog zerschossen! :D

Wie ich gerade sehe, hat wordpress.com ein kleines problemchen und dieses ganze blog wird nicht mehr richtig dargestellt. Da der RSS-fiehd noch funkzjoniert, kann es sich nur um ein darstellungsproblem handeln.

Nachtrag: Nach dem umstellen des deseins ging es wieder. Offenbar wird mal wieder am kernsystem rumgeschraubt, und nicht jedes alte desein kommt damit klar. Man hat hier aber auch immer eine strokelware… 😉

9 Antworten zu “WordPress.com hat das blog zerschossen! :D

  1. Das Design ist ja ganz gut, gefällt mir. Leider ist es aber wieder so ein komisches „One-Page-Design“, das ohne JavaScript nicht richtig funktioniert. Ich finde da die Seitennavigation mit „Vor – Zurück“ die bessere Lösung, als den AJAX-Kram, der die Beiträge unten nachlädt.

    • Deshalb habe ich hier eines der ältesten deseins genommen, die überhaupt angeboten wurden … da war nicht so viel unnötiger scheiß drin verbastelt. Mal schauen, ob die kleine panne schnell von wordpress.com gefixt wird, oder ob die diese ganzen alten deseins einfach abschaffen und nur noch auf skriptzeugs setzen…

      • Kann gut Möglich sein, dass Interessen bestehen JavaScript als Minimum Standard zu etablieren. HTML5 wird ja auch erst mit JS so richtig interessant und Mozilla streicht die Optionen gleich ganz aus den Einstellungen für den „normalen“ Anwender und das auch noch mit der Versionsnummer 23, während Golem alle Artikel zur globalen Überwachung mit JavaScript taggt 😀

        Also wenn das keine Verschwörungstheologie wert ist…. *HaHa* 😉

    • Hach, »Piano Black« haben sie auch noch drin. Das ist auch schon ein paar tage älter und sollte nicht ganz so zugemüllt sein. 😉

      (Wenn man seine sachen nicht selbst machen kann…)

    • Diese löcher! Haben die hier auch so ein endlos-striehm-javascript-gehäcksel drangeflantscht, ohne dass es vernünftige navigazjon ohne javascript gibt. Gib mir einer das web 0.95 beta zurück! 😦

        • Ja schaut auch nicht schlecht, das neue. Aber. Leider ist die Navigation unten auch mit JS. Kann man denn keine einfachen Links mehr setzen? CSS zum stylen und gut ists.
          Ich vermute mal die wixxen sich da einen auf die verbesserten Ladezeiten…..

          Nun ja, ich kann mit leben, dank RSS und kommentieren funzt auch ohne JS, da sind sie ja noch vorbildlich, bei WP.com 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.