Alles schonmal dagewesen

„Alles schonmal dagewesen“, murmelte der netzopa in seinen dreitagebart, als er die lächerlichen S/M-meldungen von heute las:

Jugendliche wenden sich von Facebook ab, gleichzeitig verbringen Nutzer immer mehr Zeit mit auf die private Kommunikation in kleinen Kreisen spezialisierten Apps

„Ach! Wir nannten das früher einmal ‚e-mail‘ und, wenns unmittelbarer war, ‚chat‘ — und unsere ‚apps‘ hießen einfach ‚anwendungen'“, setzte er fort… :mrgreen:

Eine Antwort zu “Alles schonmal dagewesen

  1. Nichts ist für Jugendliche so uncool, wie das was die Eltern machen. Nicht mal das was die Großeltern machen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.