Guhgell des tages

Wie können wir es mal nennen, wenn wir die gesichter unserer guhgell-doppelplus-nutzer zu reklamezwecken verwursten? Sagt der PR-reklamearsch von guhgell: nennen wir es doch einfach sozjale empfehlungen, das ist doch schönklingend und unklar.

Hej, guhgell! Wenn du mit einem algoritmus das gesicht von einem menschen auswählst, um es in die reklame reinzufummeln, die du einem anderen menschen mechanisch in den brauser machst, dann ist das etwa so „sozjal“ wie eine stinkende kackwurst auf dem teller mit dem mittagessen — zusammen mit der dreisten behauptung: ich war das nicht, der da wars.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.