Ein wischopädd für jedes schülerin

Was für eine tolle bildungs- und zukunftsp’litik sich die unterbelichteten gestalten von CDU und SPD da zusammenschustern! Am besten finde ich ja, dass sie — unter finanzierungsvorbehalt, versteht sich, also in wirklichkeit gar nicht, aber irgendwie muss man ja die SPD-basis zum abnicken der kanzlerschaft Merkels und eines innenministers Friedrich bringen — jedem schüler so ein wischofon oder wischopädd schenken wollen. Na ja, nicht nur aus mitteln der BRD, sondern zusammen mit „privaten partnern“, damit die schule noch ein bisschen mehr zur reklameveranstaltung wird, als sie das eh schon geworden ist. Da werden die schüler aber bestimmt irre dankbar sein, dass sie neben den ganzen büchern, die sie zur last ihres noch jungen rückgrats mit sich rumschleppen müssen, auch noch ein paar hundert gramm bereits in vier jahren veralteter technik rumtragen dürfen, mit denen sie sich dann im durchzensierten jugendschutzfreundlichen schulnetz tummeln können. Mit reklame von meikrosoft, cocacola und siemens auf dem flitsche, flutsche grabbelschirm, aber dafür ohne die möglichkeit, sich selbstständig aus offenen kwellen zu informieren und sich dabei womöglich gar eine kompetenz in der bewertung von kwellen zu erwerben. So gehts in die von diesem CDU-SPD-pack gewünschte zukunft! Mir ist so übel…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.