Geistiges eigentum des tages

So arschloch muss man erstmal sein, dass man anderen leuten ihr geld wegnimmt und einer reichen industie zuschanzt, dieses verfahren als „solidarprinzip“ bezeichnet und dann, wenn es deshalb vor gericht geht und man zweimal nacheinander verliert, dickfellig ins internetz rotzt: „Die VG WORT hat diesen Rechtsstreit nicht begonnen„… und so weitermacht.

Gruß auch an die „tatort“-autoren! :mrgreen:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.