Kwietschebunte kinderfessel

So etwas ähnliches wie die „elektronische fußfessel“ — also eine am körper angebrachte träcking-wanze — können eltern ihren kindern jetzt ums handgelenk schnallen. Warum man das tun sollte? Na, wegen der sicherheit, die viel wichtiger als jeder respekt vor der privatsfäre eines anderen menschen ist, von klein auf bis ins grab.

Neues aus abmahnistan

In der bimbesrepublik abmahnistan (deren parlament voller kluger juristen sitzt, die die zustände offenbar so gut finden, dass sie keinen änderungsbedarf sehen) kann man sich jetzt auch eine kostenpflichtige abmahnung einfangen, wenn man sich ein irgendwo in eine webseite eingebettetes video anschaut.

Wie üblich nach gutsherrenart…

Tja, liebe leute vom marketing, ihr müsst schon damit leben, dass guhgells glotzdienst juhtjuhbb einfach nach gutsherrenart macht, was er will und einen scheiß auf rückfragen gibt. Warum sollte es euch anders gehen als mir. Nur der wahnsinn mit dem zwangsprofil bei guhgell doppelplusgut blieb mir damals beim wegzensiertwerden noch erspart…

Terroristen des tages

Als ich noch jung war, da war die GSG 9 eine paramilitärische antiterror-einheit, die unter anderem ein entführtes flugzeug in mogadischu mit waffengewalt befreit haben. Heute heißen die immer noch „antiterror-spezjaleinheit“ und stürmen die buden von zwei kriminellen cräckern und botnetz-betreibern. Die müssen ja fast so gefährlich wie al-kaida und RAF zusammen gewesen sein…

Und nein, das BKA hat in seiner presseerklärung nicht erwähnt, dass da waffen, sprengstoff oder ähnliches zu erwarten gewesen wäre. Es handelte sich um eine polizeimaßnahme gegen betrüger und cräcker. Das sind im staat der tollen innenminister die neuen terroristen.

Wohin die GSG 9 hingegen niemals stürmen wird? In die banken, in denen schreibtischtäter leben in armut und menschen in sklaven verwandeln, milljonenfach, jetzt und jetzt und jetzt.