Neues aus abmahnistan

In der bimbesrepublik abmahnistan (deren parlament voller kluger juristen sitzt, die die zustände offenbar so gut finden, dass sie keinen änderungsbedarf sehen) kann man sich jetzt auch eine kostenpflichtige abmahnung einfangen, wenn man sich ein irgendwo in eine webseite eingebettetes video anschaut.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..