Auch wenn ich petizjonen sonst ignoriere…

Auch wenn ich petizjonen sonst — genau wie die unwerten damen und herren volxzertreter im reichstag — weitgehend ignoriere, dieser hier fehlen nur noch rund fünftausend mitzeichner bis zum 18. dezember. Ich wünsche den bückgeistigen bittstellern viel erfolg und hinterher viel spaß, wenn sie ihr anliegen vorm petizjonsausschuss vortragen. »Schön, dass wir mal drüber geredet haben« wird zwar nicht direkt gesagt, aber so wirds behandelt. Sein verdammtes lebensrecht fordert man anders ein!

Wisst ihr eigentlich, was der unterschied zwischen einem kriegsgefangenen und einem hartz-IV-empfänger ist? Gemäß genfer konvenzjonen hat der kriegsgefangene einen gesetzlichen anspruch auf essen, unterkunft und medizinische versorgung.

2 Antworten zu “Auch wenn ich petizjonen sonst ignoriere…

  1. Und wie im Kriegsfall wird bei Hartz Fear auf Konventionen und Menschenrechte geschissen.

    Fascism is on the raise again……..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.