Bwhahahaha!

Na, könnt ihr euch noch an dieses „no-spy-abkommen“ erinnern, mit dem die wahlkämpfer im wahlkampf die luft aus dem tema ablassen wollten? Jetzt mal kurz, was die USA dazu sagen: nö, wir wollen weiter überwachen und wir sagen euch nix!

Demnach lehnen die USA Kernforderungen Deutschlands ab. So verweigerten die USA die Zusage, künftig keine deutschen Regierungsmitglieder und politische Amtsträger mehr abzuhören. Auch würden die USA weiterhin nicht erklären, seit wann das Mobiltelefon von Kanzlerin Angela Merkel abgehört wurde oder ob auch andere deutsche Spitzenpolitiker belauscht wurden oder werden

Und jetzt noch einer zum auf dem boden wälzen vor lachen:

Die Amerikaner haben uns belogen“, sagte ein hochrangiger Beamter der „SZ“.

Oooch! :mrgreen:

3 Antworten zu “Bwhahahaha!

  1. Pingback: Spy vs. Spy oder warum das No-Spy Abkommen eh ein Witz war

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.