Gesetze verschärfen

Jetzt wollen sie den Handel mit Nacktfotos von Kindern unter Strafe stellen. „Gesetze verschärfen“ nennen sie das. Dieses „Gesetze verschärfen“ ist so ein blindwütiger Reflex deutscher Politiker. Mittendrin schreien sie das wie vom Tourette befallen. Wenn ihnen gar nichts mehr einfällt oder wenn sie in Aktionismus geraten, rufen sie das in den Raum.

Sie wollen damit Grauzonen abschaffen und so die Kinderpornographie lückenloser verfolgen können. Aber mal abgeschaffte Grauzonen produzieren immer weitere Grauzonen

Da lasse ich mir die gelegenheit nicht nehmen und setze mal — achtung, das ist ein nacktfoto eines kindes mit sichtbaren genitalien — einen link auf ein sehr erfolgreich gehandeltes derartiges bild, das in zukunft kriminalisiert werden könnte. :mrgreen:

Offtopic: gruß auch an die ehemalige alternativpartei.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.