Trojanerschleuder des tages

Die trojanerschleuder des tages ist guhgells juhtjuhbb:

There’s never a dull moment in the security industry, just as we heard about the latest IE 0day; one of our field security engineers in the Americas stumbled upon a YouTube link that was hosting malware. The vulnerability is not in YouTube as such, but the ad-network seems to be the culprit in this case

Und wieder einmal erweisen sich werbeblocker im brauser als eine wichtige und wirksame form der schutzsoftwäjhr gegen kriminelle angriffe. Also niemals ohne adblocker unterwegs sein! Egal, was irgendwelche reklamefinanzierte webseit-betreiber der kontentindustrie wegen irgendwelcher entgangenen gelder bis zur ungenießbarkeit moralverwürzt in die tasten flennen!

2 Antworten zu “Trojanerschleuder des tages

  1. Ich hab übrigens rausgefunden warum mein Adblock Edge auf einmal nicht mehr richtig funktioniert hat (kein Aufruf der Filtereinstellungen mehr möglich). Ab v2.0.8 ist wohl ein bug drin der mit meinem Iceweasel 10.x (muss aus anderen Kompatibilitätsgründen weiter verwendet werden) nicht mehr richtig funktioniert bzw. nicht abwärtskompatibel ist, obwohl er lt. Angabe angeblich geeignet. Über das Autoupdate wurde immer die neueste Version eingespielt, weshalb es nicht auffiel und auch die Fehlersuche erschwerte. Das gleiche trat jetzt auch mit Stylish ab v1.4.0 auf.

  2. Pingback: “adblock edge” und “iceweasel 10.x” | Schwerdtfegr (beta)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.