Hej, netzpolitik.org!

Gleichzeitig nutzen sehr viele Leserinnen und Leser Adblocker und Anti-Tracking-Tools und sehen keine Werbung. Das trägt nicht besonders zur Lösung unseres Vermarktungsdilemmas bei

Aha, die adblocker — bei denen es sich übrigens um eine softwäjhr zur erhöhung der brausersicherheit handelt, die bei einer gar nicht so seltenen form des angriffes effizienter als jedes antivirus-schlangenöl sind — sind also mal wieder das problem. Weil… ähm… wenn die genzen leute, die jetzt einen adblocker nutzen, auf einmal die reklame sehen würden, dann würden sie ja begeistert auf die reklame klicken, und für euch stimmte die kasse wieder.

Die verblüffende ähnlichkeit zu dem bullschitt-fantastilljarden-argumenten der contentindustrie, wie viel blinke blinke zaster ihnen durch illegale werkskopien aus dem internetz verloren geht, fällt euch aber auf, oder?!

Übrigens: repariert mal euren RSS-fiehd! Die in jedem artikeltext sichtbar werdenden, gefühlten dreißig zeilen javascript sehen echt voll kompetent aus!!1! Und selbst, wenn das irgendwie ausgeführt würde, zumindest mein fiehdleser hat keine eingebaute jquery-bibliotek. Es ist also vollkommen kaputt und falsch, und zwar beinahe überall. Wie man diesen müll wieder rausnimmt (und von mir aus durch irgendwas sinnvolleres ersetzt), das wird bei euch doch hoffentlich jemand wissen, ihr seid schließlich die mit dem p’litik und dem netz und so, die sich sogar (wenn auch zugegebenermaßen etwas bescheiden) fianzieren können. Da kann man schon ein kleines wenig kompetenz erwarten… :mrgreen:

Und nein, die fiehds habt ihr kaputt gemacht. Glaubt mir: wördpress kann RSS. Und zwar schon seit den frühesten 1.5er-versjonen, mit denen ich mal angefangen habe.

Eine Antwort zu “Hej, netzpolitik.org!

  1. Pingback: Geht doch! | Schwerdtfegr (beta)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.