S/M-brüller des tages

Ich mache mir ja vor lachen fast in die hose, wenn ich lese, dass die reklameheinis sich irgendwie vom fratzenbuch erpresst fühlen, wenn ihre drexreklame-pohstings immer weniger im fratzenbuche sichtbar sind. Wie überraschend, dass ein börsennotiertes unternehmen reibach machen will! Da konnte ja wirklich niemand mit rechnen…

Ich hoffe von ganzem herzen, ihr verachtenswerten professjonellen lügner, dass ihr hunderttausende von euro letztlich für die katz investiert habt, um eure lügen-PR übers fratzenbuch zu transportieren!

Aber immer daran denken, hirnkrepel: das geld, das ihr demnächst für fratzenbuch-reklame ausgeben werdet, könnt ihr genau so gut im kamin verbrennen, wenns um die werbewirksamkeit geht. Ach, ist nicht euer geld, sagt ihr bei der reklameklitsche. Na, dann ist ja alles gut.

Nachtrag 22:00 Uhr: Thomas Knüwer reagiert auf das gejammere der reklameheinis gleich viel weniger erheitert, eher schon in einer mischung aus angeödetsein und latentem zorn

Eine Antwort zu “S/M-brüller des tages

  1. Ob Du’s glaubst oder nicht – es gab Zeiten, in denen man dort z.B. Bands, Softwareprojekte, Blogs u.ä. geliket hat, um (freiwillig) Neuigkeiten von ihnen mitzubekommen. Für diese geht gerade ein Kommunikationskanal zu ihren Fans (im ursprünglichen Sinne des Wortes) verloren. Natürlich wurde das Medium von „Reklameheinis“ vergewaltigt, indem sie Likes zur Teilnahmevoraussetzung für Gewinnspiele etc machten. Nur doof, wenn die tatsächlich von beiden Seiten gewünschte Kommunikation in Mitleidenschaft gezogen wird.

    Das der Laden Kohle machen will, ist ebenfalls klar. Aber dass Page-Administratoren diese Masche nicht schmeckt und die Leute ihre Seiten löschen ist eine angemessene Reaktion, wenn man mit den Praktiken nicht einverstanden ist….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.