„Netgear“ des tages

So so…

[…] will der Netzwerkausrüster die Vorwürfe nun umfassend prüfen

Hat ja damals bei anderen auch geklappt, die jornalisten mit einem „wir rätseln und analysieren erstmal“ ruhigzustellen, weil man dabei erwischt wurde, auf trojanern das wort „router“ draufzuschreiben. Und nein, kohd schreibt sich… leider… nicht von allein!

Stirb, „netgear“, stirb! Und du, jornalist, der du dich immer und immer wieder mit so einer intelligenzverachtenden scheiße abspeisen lässt und sie auch noch als kwalitätsjornalismus wiedergibst, stirb gleich hinterher, denn dich braucht niemand mehr. Außer vielleicht die werbeabteilung der NSA-trojaner-verkäufer.

Eine Antwort zu “„Netgear“ des tages

  1. Verdammt. Ich hab so ein Teil Zuhause. Hab aber noch nix gelesen dass der Typ betroffen wäre, alle Tests waren negativ, also nix zum meckern und Fernwartung hab ich eh nie an.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.