Sommerloch des tages

Wir haben immer noch den größten politischen skandal seit bestehen der BRD¹, die vollständige bespitzelung aller menschen in deutschland, wir haben einen laufenden europawahlkampf, wir haben eine kanzlerdarstellerin, die extratief in den arsch der USA reinkriecht, wir haben eine bummsregierung, die sich weigert, dem NSA-untersuchungsausschuss dokumente zu geben, eine regierungsbehauptung, dass der versuch einer verbrechensaufklärung ein verbrechen sei, es gibt so verdammt viel verdammte scheiße, womit man die nachrichten von morgens bis abends voll machen könnte — aber im verfrühten vorwahlkampf-sommerloch haben die kwalitätsjornalisten von n-tv so tolle inhalte wie aus juhtjuhbb abgegriffene videos von gespenstern, umgeben von elf träckingskripten, versteht sich…

Entpolitisierung, dein name ist jornalismus! (Die zweite hälfte leistet dann das p’litische kabarett, das dem aufmerksamen das beruhigende gefühl gibt, mit seinem erkennen nicht so ganz allein zu sein — ho ho ho, wie lustig.)

¹Hier stand ursprünglich „der letzten 100 jahre“, aber ich wurde daran erinnert, wie sich Adolf Hitler und Josef Stalin klammheimlich polen aufgeteilt haben.

2 Antworten zu “Sommerloch des tages

  1. LoL
    Guter Witz. Seit wann erfährt man im TV oder den Zeitungen was wirklich Sache ist? Das muss vor meiner Zeit gewesen sein 😉

  2. Pingback: Anonymous

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.