Unternehmen, die verrecken sollen!

Liste der „strategischen partner“ der NSA. [via Fefe]

(Richtig schade für meine wohlgepflegten vorurteile, dass äppel nicht mit draufsteht.)

8 Antworten zu “Unternehmen, die verrecken sollen!

  1. Wenn ich mir die Quasselfunke auf dem Bild so anschaue, war das vermutl. noch vor der iShit Ära. Vermutlich würde da auch Apple mit drauf stehen, wenn das aktuell wäre (Mutmaßung) 😉

    Qwest steht auch mit drauf und die haben ja hier in Euroland die so genannten Euroringe verlegt (Glasfaser-Backbone) – mich würde immer noch interessieren, was denn Herr Danisch dazu weiß.

      • Heißt ja nicht viel. In der Überschrift steht doch „over 80 Major Global Corporations.“ Wäre nett, wenn jemand mal die komplette Liste veröffentlichen würde. (falls es so eine gibt)

        • Oh danke für den Hinweis! Hatte ich glatt übersehen.
          Was ja mein These, dass nur weil z.B. G00gel oder Äppl nicht mit drauf ist, die auch nicht involviert sind, nicht widerlegt – ganz im Gegenteil – das heißt ja nicht viel 😉

          Die komplette Liste wäre schon interessant. Beim überfliegen des Buchs ist sie mir nicht ins Auge gefallen, aber ich will gestehen, so lange Texte in Englisch sind für mich sehr anstrengend.

        • Wie schon Jesus gesagt haben soll: was man in finstren ecken spricht, das werden die spatzen von den dächern singen… 😀

          Die liste kommt, ich bin mir sicher. Und nein, nicht wegen eines jüdischen rabbis, der in einer judenhassenden religjon eine riesenrolle spielt.

          • Jo, was der nicht alles gesagt haben soll. Bin mal gespannt ob die Liste noch kommt. Ich wollte mich ja schon etwas förmlich dafür entschuldigen, dass ich auf dem Blah mal schrieb, dass ich glaube der Typ will jetzt mit dem Buch Kohle scheffeln und es das jetzt war mit den Veröffentlichungen. Nun gut. Die Veröffentlichungen gingen weiter, wenn auch nicht so umfangreich wie ich mir das wünsche, aber wünschen ist ja so eine Sache. Geld scheffeln will der aber anscheinend trotzdem und wenn ich mir die Seite so anschaue scheint der nicht gerade dumm mit Marketing.
            Auch scheint es in diesem System so, dass wenn etwas einen Preis hat, dann wird es von vielen viel eher angeschaut, dann hat es einen Wert. Nur. Es gibt sooo viele Bücher die brisantes und Wahrheiten enthalten und einige davon waren auch Bestseller. Geändert hat es nicht wirklich was. Es wird kurz gefeiert und dann geht es weiter wie gehabt – Business as usal.

            Meine Meinung. Solange das Imperium USA nicht unter geht, oder zumindest die Vorherrschaft auf dem Planeten verliert, werden die damit nicht aufhören, ganz im Gegenteil werden sie sich anpassen und ihre Bemühungen nur noch verstärken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.