Werter Brad Smith

Wenn du wirklich willst, dass sich die geheimdienste deines menschenverachtenden scheißstaates nicht weiter in die dienste von meikrosoft „reinhäcken“ — ganz so, als müsse meikrosoft gemäß geltendem „patriot act“ nicht sowieso alles herausrücken und jede geheime zusammenarbeit auch geheim halten — dann darfst du diesen PR-trächtigen und intelligenzverachtenden bullschitt nicht in berlin aus deinem nach lüge stinkendem mietmaul rauslassen, sondern musst das in deinem menschenverachtenden scheißstaat USA einfordern. Und zwar dort mit wucht. Und nicht hier mit werbewirksamkeit.

Mann, mann, mann, für wie gottserbärmlich doof hält der die meikrosoft-zielgruppe für kommende „cloud“-geschäfte?! :mrgreen:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.