Genderfaschismus des tages

Selbst bei Kindern also fordert Gehring exklusive Rechte weiblicher Kinder, was eine Verweigerung der Hilfe für männliche Kinder wie selbstverständlich einschließt. Diese Selektion rechtfertigt sich nicht einmal mehr durch die Vorstellung, den erwachsenen Tätern Hilfe zu verweigern – hier erscheint schon die Männlichkeit an sich als Problem, von dem dann eben auch schon die Jungen affiziert sind

Eine Antwort zu “Genderfaschismus des tages

  1. Bezeichnend, dass Deutschland das allgemeine Diskriminierungsverbot nicht ratifiziert hat. Das sind so fortschrittliche Industienationen wie Albanien, Andorra, Armenien, Mazedonien, Georgien, Kroatien, Rumänien, Serbien, Slowenien, Ukraine und Zypern schon weiter. Naja, Menschenrechte sind in Deutschland eh für die Tonne.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.