„PayPal“ des tages

Hallo, PayPal, ich habe aus gutem Grund kein PayPal-Konto – dafür betreue ich die Rubrik “Vorsicht Kunde“ bei c’t einfach schon zu lange. Ich habe ein Problem mit einer PayPal-Abbuchung von meinem Bankkonto. Das muss doch lösbar sein, ohne dass ich ein PayPal-Konto eröffne!

2 Antworten zu “„PayPal“ des tages

  1. Geschieht ihm recht.
    Nicht dass ich PayPal in Schutz nehmen möchte, im Gegenteil. Aber Rückgrat scheint nicht seine Stärke zu sein, wenn er trotzdem PayPal nutzt.
    Kein entkommen? Ich lese da nur Dummfug. Als wenn es das Teil nirgends geben würde, ohne mit PayPal zu zahlen. Also ich kenne hier mehrere Läden, die mir so ein Teil gerne verkaufen würden. Vielleicht nicht zu den Tiefpreisen die man im Internet bekommt, aber das ist es mir schon wert.

    Naja. Schnurer eben. Werbeheini mit Herz.

    • Axo. Zur Zeit 630 Kommentare. Zumindest hat er erreicht was vermutlich mit ein Grund für das öffentliche geflenne war.
      Verstehen kann ich es zwar, das man sich bei so etwas aufregt, ich würde mich da bestimmt auch aufregen….. aber….. Ach was solls…… Schnurer…..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.