FBI des tages

Das FBI hat TOR-nutzende freunde von bildhaften darstellungen sexuellen kindesmissbrauchs dadurch ermittelt, dass es webseits übernommen und so manipuliert hat, dass im hintergrund schadsoftwäjhr installiert wird.

Nachtrag 20:35 uhr: deutscher text bei golem

Tja, wenn man TOR benutzt und weiterhin javascript zulässt, ist das eben nicht besonders klug — und davon sind nicht nur pädofile betroffen. Demnächst werden solche vorgehensweisen allgemein üblich sein, egal, ob einer gelegentlich eine lustige zigarette raucht, sich in staatszersetzender weise über die tägliche manipulazjon durch agenturzentral gleichgeschaltete medien informiert oder eine „schwere geisteskrankheit“ wie kommunismus hat, die strax zur entmündigung und zur einweisung in eine psychiatrie führt¹.

Wer seiten ins netz stellt, die ohne javascript nicht nutzbar sind, steht auf der seite der organisierten internetz-kriminalität und der überwachungsstaaten. Und wer jeder dahergelaufenen webseit die ausführung von javascript gestattet, darf sich über das, was kommen wird, nicht wundern, egal, obs gewöhnliche verbrecher oder staatsverbrecher sind. Er hats selbst und unnötigerweise herbeigerufen.

Dass die erfolge gegen pädofile verkündet werden, ist die vorbereitung der ausweitung dieser überwachungsmöglichkeiten — und wer dagegen ist, der ist ein freund von kinderfickern oder gar selbst einer…

¹Was als „geisteskrankheit“ definiert wird, ist völlig willkürlich und damit auch beliebig offen für solche ausweitungen. Wie sorgsam eine „geisteskrankheit“ von spezjalisierten ärzten diagnostiziert wird, sollte seit bekanntwerden der affäre um Gustl Mollath allgemeinwissen sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.