Weblöscho des tages: „Hetzner“

Der BRD-hoster „hetzner“ ist lt. golem ganz besonders billig und willig als scherge der russischen internetz-zensurwünsche. Begründung: die inhalte verstoßen gegen russisches recht. Wer irgendwas bei „hetzner“ hosten lässt, muss also damit rechnen, dass unter dem fadenscheinigen vorwand, dass irgendwas gegen irgendein recht in irgendeinem staat dieser welt verstoße, nach herzenslust weggemacht wird. Der vorteil für irgendwelche gestalten, die aus irgendeinem grund inhalte aus dem internetz wegbeißen wollen: man muss nicht extra ein botnetz für eine DOS-attacke nutzen, sondern kann einfach eine abuse-mäjhl mit absurden begründungen schreiben und gut ist.

Dies nur als eine kleine entscheidungshilfe für den fall, dass jemand gerade darüber nachdenkt, wo er hosten lässt oder dass jemandes verträge gerade am auslaufen sind. Es soll ja auch andere anbieter geben…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..