Neusprech des tages

Träcking heißt — zumindest in den PResseerklärungen von guhgell und bei denen, die davon abschreiben — jetzt nicht mehr träcking, sondern „anonyme identifizierbarkeit“. Ich wünsche euch auch weiterhin viel spaß mit guhgell und seinen vielen beglückungsideen und bin gespannt, wann ein BRDDR-innenp’litiker diese sprachliche vorlage aufgreifen wird…

Feminismus des tages

Weil Frauen auf Radwegen generell benachteiligt seien, fordert Meg Hillier, ehemalige Innenministerin Großbritanniens, eine Radspur nur für Frauen

Weil, ähm… tja… müsst ihr wissen, sonst werden diese schwer benachteiligten frauen auf den radwegen ja immer — nein, nicht vergewaltigt — nein, sie werden immer überholt.

Ursprüngliche kwelle ist der „telegraph“, und das steht da unter „politics“, nicht unter satire. Die welt ist wirklich schon so reif und will so dringend gepflückt werden…