Neusprech des tages

Träcking heißt — zumindest in den PResseerklärungen von guhgell und bei denen, die davon abschreiben — jetzt nicht mehr träcking, sondern „anonyme identifizierbarkeit“. Ich wünsche euch auch weiterhin viel spaß mit guhgell und seinen vielen beglückungsideen und bin gespannt, wann ein BRDDR-innenp’litiker diese sprachliche vorlage aufgreifen wird…

Eine Antwort zu “Neusprech des tages

  1. Boah solch eine „Wortschöpfung“ muss dir erst mal einfallen. Das grenzt eindeutig an Wahnsinn ähhh Genialität 😀

    Und nächste Woche, der neue Viertelfänger aus Tinseltown, im Kino ihrer Nachbarschaft: „Ich weiß zwar nicht wer Du bist, aber was Du letzten Sommer gemacht hast!“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..