Gefällt mir! Däumchenhoch!

Leistungsschutz­recht wirkt: Mehrere Suchmaschinen zeigen Verlagsseiten nicht mehr an

Aber so richtig schön wirds erst, wenn guhgell nachzieht. Schließlich wird das zeugs ja von niemanden vermisst:

GMX, web.de und T-Online weisen ihre Nutzer nicht darauf hin, dass ihnen bestimmte Seiten bei der Suche nicht mehr angezeigt werden. Es scheint bislang auch niemandem groß aufgefallen zu sein

Klar, ist ja auch alles die gleiche mit SEO-spämm hochgetriebene DPA-abschreiberei.

Stirb, scheißpresse, stirb! Verrecke, scheißjornalist, verrecke! Grüß auf deinem grabstein den axel-springer-verlag und den BRD-lobbyismus!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.