Manchmal frage ich mich ja…

Manchmal frage ich mich ja, ob die leute da hinten in der karl-wiechert-allee eigentlich dafür bezahlt werden, dass sie seit vielen vielen monaten immer wieder diesen link mit dieser zusammenfassung am rand ihrer startseite einblenden:

heise Security: Truecrypt ist unsicher - und jetzt? Sollten wir jetzt wirklich alle auf Bitlocker umsteigen? Einen echten Nachfolger wird es jedenfalls so bald nicht geben. Daran sind nicht zuletzt die Truecrypt-Entwickler schuld.

Und wenn ich dann ein bisschen weiterdenke und mich frage, wer dem heise-verlag für diesen monatealten FUD geld geben könnte, dann wird mir ganz leer, wenn ich mir vorstelle, dass heise dieses geld annimmt.

Aber hej, ich höre ja auch nur das gras waxen, damals wie heute…

5 Antworten zu “Manchmal frage ich mich ja…

  1. Ach das Heise. Für das sind ja auch Anwendungen in Fenster was ganz tolles neues 😀

    Was das dumme „wir“, da in dem Bild aussagen soll und wer damit gemeint ist? Und wer da an was schuldig ist? Fragen über Fragen.
    Johurnalisten halt – Im Schlagzeilen ausdenken Experten. Echte Experten proggen nen Nachfolger, wenn er denn überhaupt nötig wäre.

  2. Pingback: Könnt ihr euch noch erinnern… | Schwerdtfegr (beta)

  3. Pingback: Truecrypt: ein kleiner rückblick | Schwerdtfegr (beta)

  4. Pingback: FUD des tages | Schwerdtfegr (beta)

  5. Pingback: Rückblick des tages | Schwerdtfegr (beta)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.