Das ging schnell

Die tolle reklamekampanje der bundeswehr mit zielgruppe frauen war nicht nur zynisch und realsatirisch, sie war auch ausgesprochen kurz. Sie ist nämlich schon wieder vorbei. Und hej, dass das peinlich bis zum lachkrampf war, das war ein programmierfehler:

[…] ein offenkundiger Programmierfehler: Seit dem Start der Webseite am (gestrigen) 1. Oktober bis zum (heutigen) Donnerstagvormittag war dort ein Vorschaubild gespeichert, das bei Weiterleitung des Links im sozialen Netzwerk Facebook angezeigt wurde. Das Motiv allerdings hatte wenig mit der Bundeswehr zu tun: es zeigte ‚wisch&weg‘-Haushaltstücher

Passt doch, wenn blutlachen entfernt werden müssen… :mrgreen:

Hadmut Danisch hat auch ein paar beiläufige und ausgesprochen würzige gallespritzerchern in sein blog gemacht. 😀

Gruß auch an panzerursel mit ihrer betonfrisur!

Eine Antwort zu “Das ging schnell

  1. Apropos Barbie. Gutes Argument.

    Wie war das mit der BW und der Bravo?

    Für mich ist da ganz klar jede Linie überschritten! Da gibt es für mich nichts zu diskutieren!

    Ich empfinde es ja schon als abscheulich, wenn die Jungen mit der Propaganda zu neoliberalen Kunsumzombies gezogen werden. Kann man teilen, muss man aber nicht. Konsum ist geil – viel – Glückshormone.

    Hier aber. Da hab ich nur noch Verachtung übrig, wie man diese konditionierte Konsumgeilheit noch nutzt um das Militär zu verherrlichen, für erstrebenswert darzustellen und das natürlich auf lang angelegte Sicht hinweg über die Altersgruppen den Menschen in die Persönlichkeit pflanzen will.
    Rüstung ist Aufschwung, Wohlstand, Freiheit (für die Zukunft) und unser Zuhause (in Kasernen?). Ich könnte mir vorstellen, dass sich da so manch olivgrüner Pädagoge begeistern kann.

    Aber so ist sie halt, unsere Panzerursel. Opportun bis ins Mark. Gestern schützte sie noch die Jungen mit dem Jugendschutz und Morgen, da fickt sie ihnen erneut ne Karriere als Held der N.A.h.T.O.derfahrung ins Hirn.

    Sozial ist was Arbeit schafft.

    „Geile Sache“, wenn schon das Militär und der Krieg quasi als sozial durchgeht.
    Absolut human, sag ich da nur! Jo. Was denn sonst? Welche andere Spezies macht denn so etwas? Mir fällt da gerade keine andere ein.

    😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.