S/M des tages

Millionen Franzosen können Geld künftig über den Kurznachrichtendienst Twitter überweisen

Was kann dabei schon schiefgehen?! :mrgreen:

Twitter ist derzeit auf der Suche nach Möglichkeiten, wie der US-Konzern außer mit Werbebotschaften noch Geld verdienen kann

Auch weiterhin viel spaß mit den beglückungsideen von börsennotierten und mindestens eine größenordnung überbewerteten unternehmen ohne seriöses geschäftsmodell!

„Internetz der dinge“ des tages

Ans Internet angeschlossene Autos und smarte Häuser liefern große Datenmengen über das tägliche Verhalten der Nutzer. Darin wittert eine Marketingfirma aus San Francisco neue Chancen für Reklame

Viel spaß dabei, einen adblocker für euer auto zu installieren! Ach, das geht gar nicht, dafür müsst ihr es erstmal unter völligem garantieverlust „rooten“?! Hej, leute, so hirnzerstrahlt wart ihr bei den wischofonen doch auch! Frohe zukunft!