S/M des tages

Millionen Franzosen können Geld künftig über den Kurznachrichtendienst Twitter überweisen

Was kann dabei schon schiefgehen?! :mrgreen:

Twitter ist derzeit auf der Suche nach Möglichkeiten, wie der US-Konzern außer mit Werbebotschaften noch Geld verdienen kann

Auch weiterhin viel spaß mit den beglückungsideen von börsennotierten und mindestens eine größenordnung überbewerteten unternehmen ohne seriöses geschäftsmodell!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.