Dinge, die die welt nicht braucht

Das erste technologiefreie wischofon. Zum kaufen. Mit kapitaleinsammlung über „crowdfunding“. Denn die welt ist reif. Und sie will ganz dringend gepflückt werden:

Fast Tausend Menschen haben ein NoPhone bereits vorbestellt

Ich empfehle passend zum „NoPhone“ die „NoApp“ (nur echt ohne hübsches piktogramm), selbstverständlich hochkwalitativer, aus sicherheitsgründen digital signierter und überhaupt echt guter kohd zum freien daunlohd. Wer dafür etwas bezahlen möchte, so dass ich die „NoApp“ auch in zukunft weiterentwickeln kann, kann ja auf meiner homepäjtsch eine spende geben. 😀

4 Antworten zu “Dinge, die die welt nicht braucht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..