Die grünen des tages

Kaum jemand kritisiert die Luftfahrt so heftig wie die Grünen. Eine unveröffentlichte Studie zeigt jetzt: Ausgerechnet die Wähler der Ökopartei steigen am liebsten ins Flugzeug

Einmal ganz davon abgesehen, dass ich schon lange keinen dieser lehrer, sozpäds und sonstigen gesichter mehr erlebt habe, der, die oder das bei den natoolivwelken wäre und keine blechkutsche, sondern fahrrad führe. Das ist ja schließlich was für die stinkenden untermenschen mit ihrer hassenswerten armut, die wegen elendsarbeit und/oder hartz IV — vergesst es nicht und niemals, das ist grüne p’litik, gestern wie heute — nicht einmal mehr das geld für die straßenbahn übrig haben. Wenn überproporzjonal viele anhänger der natoolivwelken in den flugzeugen sitzen, ist es geradezu schade, dass die nicht öfter runterfallen.