privacygrade.org

Ist ja toll, dass es jetzt diese PResseerklärungen in die aufmerksamkeit gedrückte webseit gibt, wo äpps für die wischofone nach datenschutzkriterien irgendwie einsortiert werden, und zwar so, dass der trojaner vom fratzenbuch das höchstmögliche ränking kriegt… nein, nicht wie es sich gehört ganz unten und mit deutlicher warnung, sondern datenschutzmäßig empfehlenswert, damit mitmensch idjot auch den datenschutz beim mobilen fratzenbuchen fühlen kann. Das ist fast so toll wie diese privacygrade.org-webseit (hier bewusst nicht verlinkt), die aus allerlei internet-kwellen kohd der bekannten menschenträcker nachlädt, statt ihn datenschützend selbst zu hosten: unter anderem fonts von guhgell, javascript von guhgell, kohd von twitter… genau, wie ich mir die webseit von datenschutzheinis vorstelle.

Willkommen in eurer neuen privatsfäre, willkommen im gefühlten datenschutz! Auch weiterhin viel spaß mit euren wischofonen!

(Und heise bringt so eine PR-kacke auch noch…)

Sex sells

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks startet eine neue Energiespar-Kampagne. In diesem Werbespot erwischt eine Tochter ihre Eltern bei einer schnellen Nummer im Wohnzimmer. Peinlich berührt macht sie das Licht aus, und das Bundesumweltministerium sagt Danke

Aber hej, jetzt habe ich wenigstens den namen von Barbara Hendricks mal gelesen… :mrgreen: