Satire des tages

Überraschend realitätsnah ist diese satire geworden:

„Jeden Monat kostet uns der Bau des BER 35 bis 40 Millionen Euro und ein Ende ist noch nicht in Sicht. Das ist auf die Dauer einfach nicht tragbar“, begründet der Vorstandsvorsitzende Hartmut Mehdorn seine überraschende Entscheidung. Mit dem Ende der Bauarbeiten allein spare man dagegen in den nächsten sieben Jahren über drei Milliarden Euro ein […] Dies sei genug Geld, um beispielsweise einen neuen Flughafen zu errichten

Das nimmt schon vorweg, was wir in wenigen jahren in der richtigen presse lesen „dürfen“.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.