Französisch des tages

Bundeskanzlerin Merkel hat mit ihrer Forderung nach mehr Reformen in Frankreich und Italien heftige Kritik ausgelöst. Die schärfste Replik kam vom französischen Linkspolitiker Jean-Luc Mélenchon […] „Maul zu, Frau #Merkel.“ Außerdem schrieb er, Frankreich sei frei. Merkel solle sich besser um die Armen in ihrem eigenen Land kümmern und um die ruinierte Infrastruktur in Deutschland

Aber die frau bummskanzlerin kümmert sich doch um die vielen armen in der BRD. Die können, wenn alles nur schön nach den plänen Merkels und ihrer komplizen verläuft, demnächst eine tolle karrjere als kanonenfutter in der bundeswehr machen.

Eine Antwort zu “Französisch des tages

  1. Sozial ist was Arbeit schafft. Heißt doch eigentlich nur, daß man sich auch als Löwenfutter noch irgendwie gebraucht fühlt. Wir werden mit Angst regiert, meine Damen und Herren. Mit Angst.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.